Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Galerie


Neueste Themen
» Botschaften der aktuellen Zeitqualität
Do Mai 03, 2018 11:23 am von SonLeFa

» vorherrschende Schwingungen des Tages
Mo Feb 19, 2018 2:43 pm von SonLeFa

» Die neue goldene Energie
Mi Feb 14, 2018 5:01 pm von SonLeFa

» ... die Torwächter der vier Himmelsrichtungen ....
Do Feb 08, 2018 8:40 am von SonLeFa

» Imbolc, Mariä Lichtmess
Sa Feb 03, 2018 12:04 pm von Andersfrau

» Vollmond am 31. Januar 18 - BlueMonn, Supermond und Blutmondfinsterns
Mi Jan 31, 2018 7:04 am von SonLeFa

» Das holographische Universum
Di Jan 30, 2018 9:21 am von SonLeFa

» Wege sich selbst zu lieben
Mo Jan 29, 2018 7:38 pm von SonLeFa

» Mindsplits
Mo Jan 29, 2018 8:22 am von Andersfrau

Die aktivsten Beitragsschreiber
SonLeFa
 
Andersfrau
 


Das Venus-Jahr 2018

Nach unten

Das Venus-Jahr 2018

Beitrag von SonLeFa am Fr Dez 29, 2017 9:47 am

Das neue Jahr steht vor der Türe und viele tragen in sich Hoffnungen, Wünsche und auch leise Fragen wie es denn wohl so werden wird.

Der Jahres-Herrscher für 2018 ist Venus … ein Planet, der uns immer ein bisschen das Herz öffnet,
die Schönheit in allem entdecken und auch einen Blick auf unsere Werte und Sicherheit werfen lässt.

Es dürfte ein Jahr mit Gefühlen werden, die jegliche Grenzen, auch uns noch unbekannte, sprengen.
Um sich diesen Gefühlen voll hingeben und all die positiven Seiten auskosten zu können ist eine stabile Verankerung unserer Selbst unerlässlich.
Die mitschwingende Verletzlichkeit ist soll das Herz nicht weiterhin verschließen. Erst durch das Erkennen und Annehmen unserer Grenzen
und auch die bewusste Entscheidung manche davon zu  sprengen und dabei trotzdem gut verankert zu bleiben, ist eine Voraussetzung mit Gewicht.

Es können sich wunderschöne Reisen ergeben, die Weltanschauung um einiges erweitert werden und in sich harmonischer sich anfühlen,
Erotik und Sinnlichkeit kann auf einen neuen Level enthoben werden und die eigene Wertschätzung zu nehmen.

Beziehungen werden in den Vordergrund rücken, die gewählte Einsamkeit dürfte sich öffnen für mehr Kontakte und Nähe.
Etwas mehr Wärme in der Welt wird spürbar werden. Dadurch hebt sich auch der Selbstwert aller an und die Wertigkeit
und das Besitzdenken werden ein klein bisschen menschlicher sich gestalten können, wenn sich dem grundsätzlich geöffnet wird.

Ein gefühlvolles Jahr für Herz, Schönheit, Erotik aber auch Besitz, Wert, und Sicherheit in Gemeinschaft, seinem Glauben und seiner Ansichten,
mit wunderbaren Expansionskräften, die es zu nutzen gilt und stets im Fokus zu behalten. Ein Anstieg des Selbstwertes,
der Kommunikation an sich und das Vorwärtsstreben tragen zu einer vielversprechenden Umsetzung der Venusattribute bei.

Wünsche euch allen einen fröhlich heiteren Rutsch ins neue Jahr 2018
mit Vertrauen und Zuversicht in eure eigenen Fähigkeiten und Kräfte
und einem kräftigem Ja zum Leben .

SonLeFa

_________________
Jede Veränderung ist eine Einladung für das Neue - freue Dich.
I love you  
avatar
SonLeFa
Admin

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 04.12.17
Alter : 50
Ort : Bayern

http://www.sonlefa.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten